ANFANG UND ENDE

STROPHE 1:

Ich weiß nicht nach was mein Herz sich sehnt

Ein Gebet in meinem Innern drängt

Wenn mein Herz einem Schlachtfeld gleicht

Kämpfe ich an jeder Front

Das Fleisch ist ein Bettler und Dieb

Es gibt jedoch diesen Geist und er weckt mich auf

 

STROPHE 2:

Wenn mein Leben keinen Frieden schließt

Wenn jeder Anfang wie ein Ende ist

Wenn die Welt auseinander bricht

Und ich nichts mehr halten kann

Gibt es den Priester den Hirt

Gibt es den Tröster und er tröstet mich

 

REFRAIN 1:

Meine Seele ruht

Selbst wenn alles tobt

Denn Dein Blut setzt mich frei

 

REFRAIN 2: 

Was ich Falsches tat

Und in mir zerbrach

Davon bin ich erlöst

 

REFRAIN 3:

Das muss Gnade sein

Du stehst für mich ein

Meine Schuld liegt am Kreuz

 

REFRAIN 4: 

Was geschehen ist

Und was ich verließ

Damit bin ich versöhnt

  

REFRAIN 5: 

Das muss Hoffnung sein

Brach mein Herz entzwei

Da brach Dein Herz für mich

 

BRIDGE:

Lege deine Lasten ab

Leg sie vor Ihn

Leg die Lasten ab

 

PRE CHORUS:

Frieden find ich in Dir

Jesus Versöhner

Du bist mein höchstes Gut

 

REFRAIN 6: 

Alles was ich bin

Leg ich vor Dich hin

Du bist mein höchstes Gut

 

REFRAIN 7:

Herr Du sprichst mich frei

Teilst mein Meer entzwei

Du bist mein höchstes Gut

 

REFRAIN 8:

Gibst mir jeden Tag

Auferstehungskraft

Durch Dein Wunder leb ich

 

REFRAIN 9:

Kann Dich nicht erklärn

Alles bist Du Herr

Du bist mein höchstes Gut

Autorisierte deutsche Übersetzung

(Starts And Ends)

 

©2018 Hillsong Music Publishing Australia

CCLI: 7152469

Text und Melodie:

Joel Houston & Brooke Ligertwood

 

   Übersetzung:

Nelli Miller & Ellen Röwer


Link to other DSPs


Mauris ut velit lobortis tortor sagittis sagittis. Donec ut rutrum lorem, sit amet consequat leo. Phasellus laoreet justo quis nibh scelerisque, at commodo elit cursus. Morbi in orci diam. Suspendisse eleifend urna ac viverra commodo. Phasellus sodales fermentum urna, non vestibulum lacus suscipit non.

- Brooke Ligertwood